Hinter jeden Knopf muss ein Kopf.

Seit 2021 gelten Änderungen im Aufzugnotruf. Mit unseren Paketen zur Miete oder zum Kauf erleichtern wir Ihnen die Nachrüstung.

Paket zusammenstellen

Seit 1.1.2021 muss der Aufzugnotruf mit einer ständig besetzten Stelle über eine Zwei-Wege-Kommunikation verbunden sein. Das ist einer der Punkte, die normkonformen Aufzugnotruf ausmachen.

Damit Sie Ihrer Verantwortung als Betreiber eines Aufzugs so einfach wie möglich nachkommen können, bieten wir Ihnen unsere Rundum-Sorglos-Pakete zur Miete oder zum Kauf.

Diesen Herausforderungen müssen Sie sich stellen!

Verantwortung erfüllen

Notglocke, Klingel oder Hupe – das alles geht nicht mehr. Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) verlangt ganz klar einen Fern-Notruf mit 2-Wege-Kommunikationssystem. Wir haben alles, was es an Hardware für einen normkonformen Aufzugnotruf nach DIN EN 81-28 braucht berücksichtigt.

Mehr erfahren

Sicherheit gewährleisten

Der Hausmeister vor Ort genügt nicht mehr. Der Aufzugnotruf muss mit einer ständig besetzen Notrufzentrale, 24 Stunden pro Tag, 365 Tage im Jahr, verbunden sein. Kein Problem – das haben wir samt SIM-Karte für Sie in unser Aufzugnotrufsystem gepackt.

Mehr erfahren

Zeit sparen

Ein Aufzug ist praktisch und bequem. Aber Hand aufs Herz: Wer mag sich schon um den Notruf kümmern? Deshalb wollen wir es Ihnen als Betreiber so einfach wie möglich machen und haben unsere Gesamtpakete für Sie entwickelt.

Mehr erfahren

Deshalb mit PROLIFT

Qualität Made in Germany

Wir fertigen erstklassige Produkte ausnahmslos selbst am heimischen Standort in Baden-Württemberg – von der Entwicklung bis hin zur Serienfertigung.

Mehr erfahren

Unabhängiges System

Unsere Systeme sind offen für die Systeme anderer Hersteller. So können wir Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung bieten und die Freiheit für zukünftige Entscheidungen lassen.

Mehr erfahren

Support vom Hersteller

Alle Produkte durchlaufen eine 100-prozentige Funktionsprüfung. Unsere Ausfallquote geht daher annähernd gegen Null. Und wenn Sie uns trotzdem brauchen, sind wir für Sie da.

Mehr erfahren

Wir haben die Gesamtlösung für ihren Aufzugnotruf.

Sie haben die Wahl:

günstig

Zur Miete

Laufzeit 60 Monate

79,00 €/Monat

pro Aufzug mit einem Standort in Deutschland, inkl. Hardware, Installation und Inbetriebnahme sowie Aufschaltung und SIM-Karte.

Ihr Vorteil bei unseren attraktiven Mietmodellen:
die wiederkehrenden Kosten lassen sich direkt auf die Nebenkosten umlegen!

Paket zusammenstellen
flexibel

Zur Miete

Laufzeit 36 Monate

99,00 €/Monat

pro Aufzug mit einem Standort in Deutschland, inkl. Hardware, Installation und Inbetriebnahme sowie Aufschaltung und SIM-Karte.

Ihr Vorteil bei unseren attraktiven Mietmodellen:
die wiederkehrenden Kosten lassen sich direkt auf die Nebenkosten umlegen!

Paket zusammenstellen
klassisch

Zum Kauf

1.750,00 €

pro Aufzug mit einem Standort in Deutschland, einmalig inkl. Hardware, Installation und Inbetriebnahme.

Zuzüglich 37,50 € monatlich für SIM-Karte und Aufschaltung (Laufzeit 24 Monate).

Paket zusammenstellen

Sie wünschen lieber ein individuelles Angebot?

Gerne. Nutzen Sie hierfür bitte unser Kontaktformular oder rufen Sie uns direkt an: +49 7951 488-50

Passend zu den Paketen bieten wir Ihnen folgende Zusatzleistungen:

Maschinenraumsprechadapter

Wussten Sie, dass ein Maschinenraumsprechadapter bei einer Förderhöhe von <30 m (ca. fünf Haltestellen) vorausgesetzt wird? Wenn Sie sich unsicher sind, überprüft das unserer Servicetechniker vor Ort und passt die Umrüstung entsprechend an.

Wunschtermin

Die Installation erfolgt innerhalb von 6 – 12 Wochen. Mit der Zubuchung können Sie einen früheren Termin wählen. (Frühestens jedoch 20 Tage nach Bestellung)

ZÜS-Abnahme

Wussten Sie, dass nach einer Installation des Notrufsystems der Aufzug erst nach der Prüfung der Änderung durch eine zugelassene Überwachungsstelle (ZÜS) wieder in Betrieb genommen werden darf (gem. TRBS1201)? Wir können für Sie die ZÜS-Abnahme organisieren.

Bereitschaft zur Befreiung mit Alarmkarte

Gerne übernehmen wir den Service und organisieren die Befreiung über anerkannte Sicherheitsunternehmen. Für die Befreiung der Personen wird jederzeit ein Zutritt zum Gebäude benötigt. Dieser kann über Schlüsselabholung beim Kunden, über Schlüsselbeistellung durch Kunden, über Schlüsseldepot beim Befreiungsservice oder über Schlüsseltresor am Objekt erfolgen. Die Personenbefreiung wird mit 79,00 € pro Einsatzstunde gesondert berechnet.

Schlüsseltresor mit Installation

Auf Wunsch installieren wir Ihnen ein Schlüsseltresor am Objekt für die Hinterlegung der Objektschlüssel.

Jetzt anfragen

Jetzt Paket zusammenstellen

inkl. Hardware, Installation und Inbetriebnahme sowie Aufschaltung und SIM-Karte.

Preis: 79,00 €/Monat

Ihre Zusatzleistungen

Bitte wählen Sie aus:

inkl. Hardware, Installation und Inbetriebnahme sowie Aufschaltung und SIM-Karte.

Preis: 99,00 €/Monat

Ihre Zusatzleistungen

Bitte wählen Sie aus:

einmalig inkl. Hardware, Installation und Inbetriebnahme.

Zuzüglich 37,50 € monatlich für SIM-Karte und Aufschaltung (Laufzeit 24 Monate).

Preis: 1.750,00 €

Ihre Zusatzleistungen

Bitte wählen Sie aus:

Informationen zur Aufzuganlage:

Die Fabriknummer finden Sie im Aufzug auf dem Typenschild.

Ihre Kontaktdaten:

*Pflichtfelder

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens erhoben und verwendet.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das schreibt die Presse

Zwei-Wege-Kommunikation ist in Aufzügen Pflicht

Artikel lesen

Ab 1. Januar 2021 gelten neue Vorschriften beim Aufzugnotruf

Artikel lesen

Zwei-Wege-Kommunikation ist Pflicht in Aufzügen

Artikel lesen

Ende der Übergangsfrist beim Notruf: Hupen und Klingeln verboten!

Artikel lesen

Übergangsfrist läuft aus

Artikel lesen